Startseite > Gedichte > rosinenpicker

rosinenpicker

rosinen picken

auch gepickte rosinen
müssen zuerst
erkannt

und dann
aufgenommen
werden

me
5/12/14_14.37h

rosinenpickerin

freu dich doch
als rosine
erkannt worden
zu sein

me
5/12/14_14.38h

rosinen

was wären
rosinen

wenn sie nicht
gepickt würden

me
5/12/14_14.39h

zugepickt

hab die rosinen
gepickt

den rest
nehm ich später

me
5/12/14_15.09h
- entgegen allen vorwürfen!

freigelegt

keiner fragt
die rosinenpicker

welche mühe
es kostet

rosinen
frei
zu
legen

me
5/12/2014_15.26h

bauch voll

den bauch
schon voll

doch
wollen
die rosinen
gepickt
sein

me
5/12/14_15.27h

ausschau

hab ausschau
gehalten

rosinen erspäht

mich auf den weg gemacht
an die arbeit
sie geborgen

und

geschätzt

me
5/12/14_15.30h

pick doch auch

pick doch
du
auch

und wetz
den schnabel
statt den säbel

me
5/12/14_15.32h

rosinensüss

gepickte rosinen
liessen mich
rosinensüss
werden

rosinensüss
erwarte ich

gepickt
zu werden

me
15/12/14_15.37h

 

 

 

 

 


 
richtungswechsel

angesagt
     ist

der blick
     in die andere richtung

das eingeübte
     zur seite legen

dein wort
lässt altes
bersten

und führt
auf unbekannten wegen

weiter

me
7/6/2021_18.36h
zu Mk. 1, 17.18

 

das schönste zimmer

der zuversicht
das schönste zimmer
in meinem haus geben

es gemütlich
einrichten

sie verwöhnen
und lieben

auf dass sie
nie
mein haus verlasse

me
3/1/2016_15.51h

© Inhalt: medebach.ch - Mechthild Wand | Powered by CMSimple_XH | Template by vision57 | (X)html | css | Login